+49 9281 8401677 |  info@rottmann-immobilien.de

Baukindergeld- war es sinnvoll?

Mit dem 2018 eingeführten Baukindergeld sollte die Wohneigentumsquote insbesondere unter jungen Familien erhört werden. Hat die nun auslaufenden Förderung ihre Lenkungswirkung entfaltet oder haben doch die Kritiker recht behalten? Eine Studie im Auftrag des Bundesinstituts für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) hat das Baukindergeld nun auf den Prüfstand gestellt.
Die Autoren der Studie, Forscher vom Institut Wohnen und Umwelt (IWU), stellen dem Baukindergeld ein durchaus wohlwollendes Zeugnis aus. Zwar habe die Maßnahme nicht auf breiter Front Wirkung gezeigt, sich aber für einkommensschwache Familien durchaus als sinnvoller Hebel zur Wohneigentumsbildung erwiesen. Mehr als jeder Zweite aus dem unteren Einkommensviertel, der Baukindergeld erhalten hat, bezeichnete die staatliche Finanzspritze als auschlaggebend für den Immobilienerwerb. Zudem konnte die Förderung die monatliche Belastung für viele Befragte merklich reduzieren. Fachleute sprechen sich daher für eine neue Version des Baukindergelds mit nachgeschärften Förderrichtlinien aus.

Persönliche Note

Im Interesse unserer Klienten vertreten wir unzählige Immobilien im Raum Hof/Saale. Es gehört zu unserer höchsten Prioritäten Käufern und auch Verkäufern faire Angebote zu unterbreiten. 

Andre Rottmann

 

Geprüfter Immobilienmakler

Wie uns Kunden bewerten

wer kennt den besten



Wir sind Partner

Rottmann Immobilien ist Partner von HAUSGOLD Ausgesucht gute Makler: gelistet bei gute-makler.deImmoScout24 Partner ImmoNetzwerk immoverkauf24ImmoScout24rosengarten seniorenwohnen Immowelt-Partner Rottmann Immobilien GmbH Deutscher Immobilienpreis

Kontakt

  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  +49 (0)9281 8401677
  +49 (0)9281 8402954
  Blücherstr. 4 / 2 Stock oberhalb VDK

Social Media

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.