+49 9281 8401677 |  info@rottmann-immobilien.de

Handwerker werden unbezahlbar

 

Kunden von Handwerker müssen in den kommenden Jahren mit deutlichen Preisanstiegen rechnen. Einige Dienstleistungen im Handwerk könnten sogar ganz wegfallen.
Das teilte der neue Handwerkspräsident Jörg Dittrich mit. So hätten die gestiegenen Material- und Energiepreise sowie höhere Löhne und Sozialversicherungsbeiträge zu einem enormen Kostenschub im Handwerk geführt. Um den Kostendruck zu reduzieren, muss die Bundesregierung laut Dittrich den Faktor Arbeit entlasten und dafür sorgen, dass die Lohnzusatzkosten nicht aus dem Ruder laufen. Zunehmende Auswirkungen dürfte auch der Mangel an Fachkräften haben, der mit dem Renteneintritt der Babyboomer in einen kritischen Bereich zu gelangen droht. Laut Dittrich bestehe dann sogar die Gefahr, dass bestimmte Handwerkerleistungen nicht mehr angeboten werden können. Für eine Lösung des Fachkräfteproblems fordert der Handwerkspräsident mehr Menschen in eine handwerkliche Ausbildung zu bringen. Zudem sollten verstärkt Substitutionsmöglichkeiten durch Technologie genutzt werden, wie etwa Dachroboter.

Persönliche Note

Im Interesse unserer Klienten vertreten wir unzählige Immobilien im Raum Hof/Saale. Es gehört zu unserer höchsten Prioritäten Käufern und auch Verkäufern faire Angebote zu unterbreiten. 

Andre Rottmann

 

Geprüfter Immobilienmakler

Wie uns Kunden bewerten

wer kennt den besten



Wir sind Partner

Rottmann Immobilien ist Partner von HAUSGOLD Ausgesucht gute Makler: gelistet bei gute-makler.deImmoScout24 Partner ImmoNetzwerk immoverkauf24ImmoScout24rosengarten seniorenwohnen Immowelt-Partner Rottmann Immobilien GmbH Deutscher Immobilienpreis

Kontakt

  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  +49 (0)9281 8401677
  +49 (0)9281 8402954
  Blücherstr. 4 / 2 Stock oberhalb VDK

Social Media

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.